Dienstag, 12. Januar 2016

Gemeinsam Lesen #13



http://schlunzenbuecher.blogspot.de/p/gewinnspiele_23.html 

weiter Infos HIER

Gemeinsam Lesen ist eine Aktion von Schlunzen-Bücher, die von Asaviel's Bücher-Allerlei ins Leben gerufen wurde. Die Aktion findet wöchentlich immer Dienstags bei Steffi & Nadja von Schlunzen-Bücher statt. Teilnehmen darf jeder wann immer er Lust und Zeit dazu hat.


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Altes Land
von Dörte Hansen
Seite 63 von 288


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Die Möwen waren zurück.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? 

Mich hat dieses Buch besonders interessiert, weil mein Mann aus dieser Gegend kommt. 
Eine Geschichte um Kriegsflüchtlinge und darum, wie lange man die Fremde bleibt. Ich kenne solche Erzählungen aus der Familie und möchte einfach mehr darüber erfahren.

4. War euer erstes Buch 2016 ein guter Einstieg ins Lesejahr? Habt ihr euch ein Ziel für dieses Jahr gesetzt?  

Mit "Kuss mit Lustig" fing mein Lesejahr an. Ein Teil aus der Stephanie-Plum-Reihe,welche ich in diesem Jahr beenden möchte.
Mein Ziel für 2016: ich möchte aus diesem Jahr ein richtiges Lesejahr machen. Mein Ziel ist es, einmal 100 Bücher in einem Jahr zu lesen. Der Januar läuft sehr gut, allerdings hatte ich in den ersten Tagen viel Zeit zum Lesen, was sich natürlich nicht das ganze Jahr über so bleiben wird.



Kommentare:

  1. Hallöchen =)

    Ich hab mir grad mal dein Leseziel für 2016 angeschaut. 100 Bücher willst du weglesen? Wahnsinn! Das würde ich nie im Leben schaffen. Naja zumindest nicht mit der aktuellen beruflichen und familiären Situation. Da würde mich ja sonst niemand mehr sehen ^^

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen Karin!
    Ich drücke dir die Daumen, dass du dein Ziel schaffst. Ich persönlich habe mir kein Ziel gesetzt, weil ich gern auch mal dicke Bücher lese :)
    Hier ist mein heutiger Beitrag.
    Liebe Grüße und einen schönen Dienstag ♥
    Charleen

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Karin,
    Dein aktuelles Buch war mein erstes gelesenes in diesem Jahr und somit ein sehr guter Einstieg, denn ich finde es ganz wunderbar. Viel Spaß weiterhin damit!
    Ich setze mir kein Ziel, ganz grob möchte ich um die 50 Bücher schaffen, allerdings hab ich auch noch viele andere Hobbys, von daher setze ich mich nicht unter Druck.
    Liebe Grüße und ein gutes Lesejahr,
    Melanie

    AntwortenLöschen